Global Voice

Zur Homepage von Global Voice

Was ist Global Voice?

Von Wikipedia:

 
Global Voices Online ist ein internationales Netzwerk von Bloggern und Bürgerjournalisten, das sich mit der Beobachtung und Dokumentation internationaler Blogs beschäftigt. Die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichte Online-Gemeinschaft wurde 2004 an der Berkman Center for Internet and Society der Harvard Law School von Ethan Zuckerman und Rebecca MacKinnon gegründet. 2008 wurde sie als gemeinnützige Stiftung in Amsterdam registriert. Global Voices Online möchte eine Gemeinschaft von „Brücken-Bloggern“ ermöglichen, die eine „Brücke schlagen können zwischen zwei Sprachen oder zwei Kulturen.“ Ein Team von Regionalredakteuren wählt Diskurse aus und fasst sie zusammen. Die Beiträge kommen aus den unterschiedlichsten Blogosphären mit einem Schwerpunkt auf Stimmen, die nicht aus dem Westen kommen und unterrepräsentiert sind. Im Rahmen des Internetauftritts von Global Voices Online finden sich beispielsweise kongolesische Blogger, die die Wahlen 2006 diskutieren oder arabische Blogger, die auf die Kontroverse um die dänischen Karikaturen reagieren.